150 Jahrfeier
Veranstaltungen
Übungen
Dienstpläne
Ausbildung
Notruf
Aktuelles
Neues Feuerwehrfahrzeug in…
Freiwillige Feuerwehr Spremberg…
2. gemeinsame länderübergreifende…
Handdruckspritzengruppe aus…
Ausflug der Kinder- und Jugendfeuerwehr…
110 Jahre Freiwillige Feuerwehr…
Alters- und Ehrenabteilung…
Feuerwehrkameraden spenden…
10. Auflage des Tunieres…
Orientierungslauf der Kinder-…
Neues Feuerwehrfahrzeug in Graustein in Dienst gestellt

Endlich war es soweit, am 18.05.2019 rollte pünktlich um 16:30 Uhr das neue TSF-W auf den Hof der alten Schule in Graustein. Bürgermeisterin Christine Herntier würdigte in ihrer Ansprache die ehrenamtliche Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr und das Engagement eines jeden einzelnen Kameraden für die ständige Einsatzbereitschaft und die Kameradschaft, die die aktiven Mitglieder der Feuerwehr verkörpern. Um zukünftig noch besser auf die umfangreichen Aufgaben vorbereitet sein zu können und den Sicherheitsbedürfnissen unserer Bevölkerung im noch besseren Maße gerecht zu werden, war diese Ersatzbeschaffung eines Einsatzfahrzeuges für den Wirkungskreis 3 längst überfällig. Sichtlich gerührt nahm Ortswehrführer Bert Schwietzke den symbolischen Fahrzeugschlüssel entgegen. Im Beisein von vielen Einwohnern des Ortsteiles Graustein, aber auch Vertretern aus den Ortsfeuerwehren des Wirkungskreises 3, Vertretern des politischen Raumes sowie der Stadtwehrführung der Freiwilligen Feuerwehr Spremberg, wurde mit der Indienststellung des neuen Feuerwehrfahrzeuges im Wert von 130.000,- Euro das fast 37 Jahre alte Einsatzfahrzeug KLF B-1000 abgelöst. Die Mittel wurden vollständig aus dem Haushalt der Stadt Spremberg bereitgestellt. Seitens der Bürgermeisterin wurde auch noch einmal die sehr gute und vertrauensvolle Abstimmung zwischen der Ortsfeuerwehr, der Stadtwehrführung und der Verwaltung in Vorbereitung dieser Maßnahme betont. Damit haben sich die Einsatzbedingungen für die ehrenamtlich tätigen Kameradinnen und Kameraden, die im vergangenen Jahr zu immerhin 20 Einsätzen ausrücken mussten, deutlich verbessert. Übrigens wurde das Fahrzeug durch die Lieskauer Handdruckspritze auf den Namen "Berta" getauft.

Gut Wehr und allzeit gute Fahrt.




Indienststellung TSF-W in Graustein
[<] 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 [>] 

Banner
Kontakt:
Freiwillige Feuerwehr
Spremberg
Karl-Marx-Straße 17a
03130 Spremberg
Tel. 03563 2058
Suche
Impressum
Kontakt
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.