150 Jahrfeier
Veranstaltungen
Übungen
Dienstpläne
Ausbildung
Notruf
Aktuelles
Ganztagsausbildung der Kinder-…
In tiefster Trauer und Anteilnahme…
Neues Einsatzfahrzeug für…
Kreisausbildung „Maschinisten…
Wein Schulz Genussprodukt…
Dienstplan Spremberg_4. Quartal…
Neues Einsatzfahrzeug für…
Jahresabschlussübung der…
Kooperationsvereinbarung…
Ausbildung „Einsätze im…
Freiwillige Feuerwehr Spremberg spendet 200 Euro dem Verein „Herzenswünsche Oberlausitz e.V.“
Aus einer Bekleidungsbestellung heraus, die die Kameradinnen und Kameraden privat getätigt haben, gab es aufgrund der Menge vom Hersteller einen Rabatt von 200 Euro zurück. Auf die Auszahlung des Rückgeldes wollten alle verzichten und somit entschied man sich, dieses für einen sozialen Zweck zu spenden. Da wir als Freiwillige Feuerwehr über Jahre hinweg mit dem FSV Spremberg e.V. eine Freundschaft pflegen und dieser offizieller Botschafter des Vereins „Herzenswünsche Oberlausitz e.V.“ ist, der schwer erkrankten Kindern und Jugendlichen einen Herzenswunsch erfüllt, fiel die Entscheidung sehr schnell, das Geld dem Verein zu übergeben. Somit nutzte unser Stadtbrandmeister Frank Balkow die Gelegenheit, um beim Spiel FSV Spremberg gegen die U 19 Mannschaft von Energie Cottbus, bei dem der Verein auch als Botschafter anwesend war, unsere Spende zu überreichen. Wir wünschen dem Verein „Herzenswünsche Oberlausitz e.V.“ weiterhin alles Gute und hoffen, dass wir mit unserer Spende einen kleinen Beitrag für eure so wichtige Arbeit beisteuern konnten.

Zurück

Suche
Impressum
Kontakt
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.