150 Jahrfeier
Veranstaltungen
Übungen
Dienstpläne
Ausbildung
Notruf
Ausbildung
Gemeinsamer „Grundlehrgang…
Vorbereitung zur Abnahme…
Atemschutzgeräteträgerausbildung…
Ausbildung: Schachtrettung…
Ausbildung alternative Antriebstechnik…
Ganztagsausbildung im Wirkungskreis…
Ortswehr Weskow übt den…
Ausbildung: Vergleich Turbotauchpumpe…
Projekt: Beschilderung der…
Ausbildung Waldbefahrung…
Ganztagsausbildung im Wirkungskreis 3

Am Samstag, dem 5. Juni führten die Feuerwehren des Wirkungskreises 3 der Stadt Spremberg/Grodk eine Ganztagsausbildung zum Themenbereich der Feuerwehrdienstvorschriften durch. Ziel der Ausbildung war die Grundtätigkeiten vom Feuerwehrmann angefangen bis hin zum Gruppenführer zu festigen. So wurde in 5 Station von der Technischen Hilfeleistung bis hin zur Brandbekämpfung alle Handgriffe geübt. Im Anschluss mussten die Teilnehmer 3 Einsatzszenarien abarbeiten. Eine Lage war „PKW gegen Baum/ Person eingeklemmt“. Mittels dem Kombi-Geräte Schere/ Spreizer vom TSF-W der Ortswehr Graustein musste die Person aus dem PKW befreit und erstversorgt werden. Wichtig war hier den Ausbildern die richtige Verkehrsabsicherung der Einsatzstelle. Eine weitere Aufgabe war die den Teilnehmern gestellt wurde, ein Laubenbrand. Hierzu musste eine Lageerkundung unternommen und die Brandbekämpfung nach Feuerwehrdienstvorschrift eingeleitet werden.

Des Weiteren wurde in einer Übung das Szenario eines Wohnungsbrandes nachgestellt. Hierbei war die Vorgehensweise und Einsatztaktiken sehr wichtig, wie auch die Kommunikation zwischen dem Angriffstrupp und der Führungskraft nach draußen. 




Ganztagsausbildung Wirkungskreis 3

Zurück

Banner
Kontakt:
Freiwillige Feuerwehr
Spremberg/Grodk
Karl-Marx-Straße 17a
03130 Spremberg/Grodk
Tel. 03563 2058
Suche
Impressum
Kontakt
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.