150 Jahrfeier
Veranstaltungen
Übungen
Dienstpläne
Ausbildung
Notruf
Aktuelles
155 Jahre Feuerwehr Spremberg…
110-jähriges Gründungsjubiläum…
110-jähriges Gründungsjubiläum…
Spremberger Handdruckspritzengruppe…
Feuerwehr nimmt erfolgreich…
9. Pokal des Stadtwehrführers…
Jahreshauptversammlung der…
Ausbildungsdienst „Erste…
Spremberger „Feuerkäfer“…
Treffen der Alters- und Ehrenabteilung…
155 Jahre Feuerwehr Spremberg
Mehr als eintausend Besucher nutzten die Gelegenheit, am Samstag den 08.09.2018 einmal hinter die Kulissen der Freiwilligen Feuerwehr Spremberg zu schauen. Die Kameradinnen und Kameraden führten die Gäste durchs Gerätehaus und gaben einen Einblick in ihre Arbeit. Beispielsweise gab es eine Bilderausstellung von den Einsätzen der letzten Jahre. Die Besucher durften aber auch selbst in die Rolle eines Feuerwehrmannes oder einer Feuerwehrfrau schlüpfen. Die Einsatzkleidung der Kameradinnen und Kameraden durfte man sich nicht nur ansehen, sondern auch ein mal selbst anprobieren.
Über den Tag verteilt gab es mehrere Vorführungen zu bestaunen, zum Beispiel die der "Bambinis" der Feuerwehr Terpe, die der "Feuerkäfer" der Kinderfeuerwehr bis hin zur Jugendfeuerwehr. Als Höhepunkt der Feierlichkeiten traten zum ersten Mal alle 6 Handruckspitzen der Ortsteile von Spremberg gegen einander an und kämpften um den Pokal des Stadtwehrführers. Auch der Stadtwehrführer Frank Balkow selbst, lies es sich nicht nehmen und unterstütze die Kameraden der Löschgruppe Lieskau am Strahlrohr.
Der Festakt fällt in eine sehr bewegte Zeit für die Spremberger Feuerwehrleute. Betrachtet man die Einsatzstatistik, so ist das laufende Jahr bezüglich der Einsatzzahlen höher frequentiert, als das Jahr 2017, welches bis dato als Rekordjahr galt. Hohe Anerkennung und lobende Dankesworte erhielten die Ehrenamtler an diesem Tag von den Bürgern der Stadt Spremberg. Aber auch Bürgermeisterin Christine Herntier bedankte sich für die unzähligen Stunden geleistete Arbeit.
Unterstützt wurde die Freiwillige Feuerwehr an diesem Tag durch die SEE Spremberg des Landkreises Spree Neiße, der Wasserwacht Spremberg und des ASB Wünschewagens.

Für das Gelingen dieses Festes bedanken sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Spremberg bei allen Helfern und Unterstützern.



155 Jahre FF Spremberg Festakt
[<] 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 [>] 

Banner
Kontakt:
Freiwillige Feuerwehr
Spremberg/Grodk
Karl-Marx-Straße 17a
03130 Spremberg/Grodk
Tel. 03563 2058
Suche
Impressum
Kontakt
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.