150 Jahrfeier
Veranstaltungen
Übungen
Dienstpläne
Ausbildung
Notruf
Aktuelles
Spremberger Feuerwehrhistoriker…
Führungskräfte der Feuerwehr…
Ausbildung „Taktik Waldbrandbekämpfung,…
Ausbildung „Straßenkunde…
Ganztagsausbildung „Spiel…
Feuerwehr-Grundausbildung…
Drehleiterausbildung mit…
Truppmannausbildung Teil…
Die Waldbrandsaison 2019…
Jahreshauptversammlung unser…
Spremberger Feuerwehrhistoriker in Beelitz geehrt
Bild: Patrick Richter / links Stefan Schröter
Bild: Patrick Richter / links Stefan Schröter

Zum Fachausschuss Traditionspflege des Landesfeuerwehrverbandes am 6. April 2019 in Beelitz wurde der Kamerad Stefan Schröter mit dem Ehrenzeichen des Feuerwehrverbands des Landkreises Uckermark ausgezeichnet.

Stefan Schröter ist seit einigen Jahren Fachbereichsleiter Historik beim Kreisfeuerwehrverband Spree-Neiße, kümmert sich in Spremberg um das Archiv und die Geschichte der Feuerwehr und sitzt im Fachausschuss der Feuerwehrhistoriker im Landesfeuerwehrverband Brandenburg.

Für sein besonders aktives und jahrelanges Engagement - insbesondere auch für die Organisation des 1. Brandenburger Treffens historischer Feuerwehrtechnik im Jahre 2018 - wurde Stefan Schröter mit dem Ehrenzeichen der Feuerwehrverbände des Landkreises Uckermark in Bronze geehrt. Die Auszeichnung wurde durch den Fachausschussleiter Patrick Richter, zugleich stellv. Vorsitzender des Uckermärkischen Feuerwehrverbandes Angermünde e.V., verliehen.

[<] 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 [>] 

Banner
Kontakt:
Freiwillige Feuerwehr
Spremberg
Karl-Marx-Straße 17a
03130 Spremberg
Tel. 03563 2058
Suche
Impressum
Kontakt
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.