150 Jahrfeier
Veranstaltungen
Übungen
Dienstpläne
Ausbildung
Notruf
Aktuelles
Länderübergreifende Einsatzübung…
155 Jahre Feuerwehr Spremberg…
110-jähriges Gründungsjubiläum…
110-jähriges Gründungsjubiläum…
Spremberger Handdruckspritzengruppe…
Feuerwehr nimmt erfolgreich…
Alters- & Ehrenabteilung…
9. Pokal des Stadtwehrführers…
Jahreshauptversammlung der…
Ausbildungsdienst „Erste…
Länderübergreifende Einsatzübung in Terpe
Gemeinsam mit den sächsischen Feuerwehren Bluno, Sabroth und Klein Partwitz aus Sachsen, übten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Spremberg Handgriffe und Taktikern der Brandbekämpfung in Gebäuden (Innenangriff). So trafen sich 27 Kameraden in Terpe und nutzten die Gelegenheit, um in einem sich im Rückbau befindlichen Wohnblock, alle Fertigkeiten der Brandbekämpfung bis hin zur Personensuche und Rettung zu üben.
So konnten die Kameraden ihre Erfahrungen untereinander austauschen und gemeinsam verschiedene Szenarien durchproben.
Terpes Ortswehrführer Maik Klammer hatte die Idee für die Übung und betonte: ,,Wir kennen uns alle durch gemeinsame Einsätze, aber trotzdem soll es wieder einmal eine solche Übung mit unseren sächsischen Kameraden geben.“ Sprembergs Stadtwehrführer Frank Balkow wird noch intern alle Kameraden über die Ergebnisse der Einsatzübung unterrichten, betont aber auch: ,,Wir sind immer auf der Suche nach geeigneten Übungsobjekten für die verschiedensten Ausbildungen. Und da der Block in Terpe rückgebaut wird, ist so was für uns ideal zum Üben. Tragbare Leitern, Schläuche verlegen, Rettungsmöglichkeiten, Personensuche und weiter Szenarien können an solchen Objekten bestens geschult werden.“



Einsatzübung Terpe
[<] 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 [>] 

Banner
Kontakt:
Freiwillige Feuerwehr
Spremberg
Karl-Marx-Straße 17a
03130 Spremberg
Tel. 03563 2058
Suche
Impressum
Kontakt
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.