150 Jahrfeier
Veranstaltungen
Übungen
Dienstpläne
Ausbildung
Notruf
Aktuelles
Ganztagsausbildung der Kinder-…
In tiefster Trauer und Anteilnahme…
Neues Einsatzfahrzeug für…
Kreisausbildung „Maschinisten…
Wein Schulz Genussprodukt…
Dienstplan Spremberg_4. Quartal…
Neues Einsatzfahrzeug für…
Jahresabschlussübung der…
Kooperationsvereinbarung…
Ausbildung „Einsätze im…
Ausbildung „Einsätze im Gleisbereichen der Deutschen Bahn und der LEAG
Zur Ausbildung befassten sich die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Spremberg Stadtkern mit dem Thema „Verhalten und Gefahren in Gleisbereichen der LEAG/DB“. Dazu ging es zum ehemaligen Stellwerk 24 am Tagebau Welzow Süd, wo wir dank zwei Kameraden, die in dem Bereich arbeiten, praxisnah unsere Ausbildung durchführen konnten. Vorher wurden einige Themen wie Verhalten im Gleisbereich, Sicherheitsabstände zu Oberleitungen sowie rechtliche Grundlagen und Zuständigkeitsbereiche besprochen. Im Anschluss schauten wir uns dann den Aufbau einer E-Lok an. Welche Gefahrenpotenziale gehen von dem Schienenfahrzeug beziehungsweise den Gleisanlagen für uns als Einsatzkräfte aus. Aber auch das Erden und Kurzschließen einer Oberleitung wurde uns in der Praxis vorgeführt. Diese Sicherung, setzt im Einsatzfall das Personal der Werkfeuerwehr des Unternehmens, die generell mit hinzugerufen wird.
Auch mit diesem Ausbildungsthema müssen wir uns in regelmäßigen Abständen befassen, da die Stecke Cottbus/Görlitz der Deutschen Bahn durch Spremberg führt sowie etliche Bahnkilometer der LEAG, die unterschiedliche Zuständigkeitsbereiche haben. Wir bedanken uns bei der LEAG und dem Bahnbetrieb für die praxisnahe Ausbildung vor Ort.

Zurück

Suche
Impressum
Kontakt
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.